Life-Coaching

In der heutigen Gesellschaft verschwimmen die Grenzen zwischen Privat- und Berufsleben immer mehr. Es ist möglich, private Geräte (z.B. Smartphones) beruflich zu nutzen oder aber firmeneigene Geräte, privat zu nutzen, um über die sozialen Medien auch während der Arbeitszeit seine privaten Kontakte pflegen zu können. Darüber hinaus ermöglichen Arbeitgeber, flexible Arbeitszeiten, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Was einerseits zu einer Motivationssteigerung führen kann, birgt auf der anderen Seite die Gefahr, den Fokus zu verlieren und den Anforderungen nicht mehr gewachsen zu sein. Es droht ein Burnout. 

Durch Coaching - und insbesondere durch einen achtsamkeitsbasierten Ansatz - ist es möglich, die Weichen neu zu stellen. Dabei werden ressourcen- und stärkenorientierte Methoden eingesetzt, die einen nachhaltigen Wandel ermöglichen.

Life-Coaching befasst sich darüber hinaus mit den Themen: